ein bild

***


gelenke und ungelenke simpel
geklebt erneuert die lasten
in sterbende winkel gelegt
der flatterhafte wimpel
zwischen scherz und apathie
und im gedachten kasten

träumt die unstillbare batterie:
wie was mich zusammenhält
solange es lebt zerfällt
in match und magie

21.11.2004 14:34:02 

***


rollen die rollen
sagen können hallen kollernd und
stottern sagen können murmeln im lauf
des spiels bestimmt: von rallen
lockrufen überm teich vom lochton
des steins den rillen im schall im schallack

des abends (und dort wieder auf
schlagen plätschern sagen
hören können du und ich einkerben
in die schicht die spricht)

15.11.2004 15:22:35 

***


zum anderen die futter
mittel der näherung flügges heu
getreidel der biegsamen im luftstrom
die stecklinge zu ziehen wie löwen
zähne: mit eigelben morgen
mit narkotika

(und die gebläse: gleich lungen also
schwellungen wechselbälge gegen
die wir anzählen aufwärts
natürlich aufwärts getauschte rauschen)

11.11.2004 16:02:57 

im zungenwerk


und anbau der wendigen
felle im kellerschoß im klima
der schwämme wachsen geschmeide
sich toll: zur dämmerung ernten wir
eine handvoll bisse
alles gehegte zu bestätigen

(und die schwämme: symbiotische
symptome sämig vom schweiß
in den käfigen schmecken eisern - wir
forschen noch)

10.11.2004 01:39:36 

counter